Seminar zur Unternehmensnachfolge bei einem inhabergeführten Industrieunternehmen

Referent: Dipl. Ök. Markus Pott

Sind Sie gewohnt, selbst zu entscheiden?
Wollen Sie herausfinden, wie ein Unternehmensverkauf funktioniert?
Wüssten Sie gerne, wie Sie selbst zum Erfolg beitragen können?

Haben Sie alle drei Fragen mit einem JA beantwortet?
Dann buchen Sie unser Seminar "Vorbereitung auf die Nachfolgeregelung".

Das Seminar zur Unternehmensnachfolge und zum Unternehmensverkauf

Sie lernen im Seminar, was Sie persönlich tun können, damit die Regelung Ihrer Unternehmensnachfolge zum Erfolg wird. Während Sie selbst auf eine erfolgreiche Vergangenheit als Unternehmer zurückblicken, fragt sich der Unternehmensnachfolger, ob auch die Zukunft Ihres Unternehmens planbar ist.

Lernen Sie diese Perspektive des potentiellen Unternehmensnachfolgers im Seminar kennen und nutzen Sie sie für sich selbst. Der Unternehmensnachfolger wird systematisch alle Bereiche Ihres Unternehmens auf mögliche, zukünftige Risiken untersuchen. Für weitere Unternehmensbereiche wird der Unternehmensnachfolger  vertragliche Garantien verlangen. Diese Abläufe sprechen wir im Seminar mit Ihnen systematisch durch.

Weiterhin erfahren Sie im Seminar, wann der ideale Zeitpunkt für den Unternehmensverkauf gekommen ist. Abschließend geht es im Seminar um die Schritte für die Sie dann externe Berater einschalten müssen. Das Seminar versetzt Sie in die Lage, sich optimal auf die Unternehmensnachfolge und mögliche Fragen des Nachfolgers vorzubereiten.

Zum Referenten

Dipl. Ök. Markus Pott, Jahrgang 1964, bringt in NRW seit fast 20 Jahren als neutraler Unternehmensvermittler Käufer und Verkäufer inhabergeführter Industrieunternehmen zusammen. Aus der Praxis der Unternehmensvermittlung hat Herr Pott ein Konzept für ein Seminar entwickelt. Hierin wird den Inhabern mittelständischer Unternehmen vermittelt, was sie selbst tun können, damit die Unternehmensnachfolge  erfolgreich verläuft. Vermieden werden dadurch Zeitverschwendung, Fehleinschätzungen und überhöhte Kosten für externe Berater.

   Disclaimer | Datenschutzerklärung | Impressum